Warum die Rückführung oder Rückgabe von IFCO RPCs jetzt einfacher denn je ist

Beim IFCO Pooling-Prozess geht es um die Rückführung und Wiederverwendung von RPCs. Mit unserer neuen App MyIFCO™ Recollect können Sie die Rückführung der IFCO RPCs ganz einfach über Ihr Smartphone terminieren.

Unser einfacher Pooling-Prozess

Mit dem IFCO Pooling-System werden unsere Mehrwegbehälter aus Kunststoff (Reusable Plastic Containers, RPCs) mehrfach genutzt. Jeder Kunde bekommt die benötigte Menge zum erforderlichen Zeitpunkt bereitgestellt. Das senkt Kosten und Umweltbelastung. Der gesamte Prozess ist besonders kundenfreundlich gestaltet – von der Zustellung sauberer RPCs an den Erzeuger bis zur Abholung gebrauchter RPCs beim Einzelhändler. Sobald die IFCO RPCs in unseren Waschdepots ankommen, erfasst unsere Kameratechnologie die Kisten sogar in gemischten Rückführungspaletten auf die Kiste genau.

Unsere Kunden schätzen die Vorteile der IFCO RPCs, die sich beim Transport, der Lagerung sowie am Point of Sale (POS) zeigen.

  • Die Behälter sind stabil, stapelbar und die Ware kann direkt ausgelegt werden
  • Ein Vorteil unseres Pooling-Systems fällt sofort auf, sobald die IFCO RPCs geleert sind: die genormte Stellfläche und die niedrige Seitenhöhe
  • Im Vergleich zu anderen Kisten haben IFCO RPCs im zusammengeklappten Zustand die niedrigste Höhe
  • Dank dieser geringen Maße passen mehr RPCs auf eine Palette
  • Das wiederum senkt die Anzahl der Lkw-Fahrten, spart Kosten und reduziert CO2-Emissionen
  • Im Vergleich zu Einwegverpackungen erzeugen die Lösungen von IFCO RPCs bis zu 86 Prozent weniger Abfall
  • Es fallen keine Entsorgungsgebühren für Feststoffabfälle an – und Ihr Hof quillt nicht mehr mit Papier- oder Plastikmüll über
  • Stattdessen klappen Sie einfach unsere ineinandergreifenden, platzsparenden RPCs zusammen, stapeln sie auf einer Palette und vereinbaren einen Rückführungstermin mit IFCO
  • Wir holen die Behälter dann an Ihrem Wunschort ab. Für Sie ist der Vorgang effizient, schnell und ausgesprochen praktisch

Rückführung oder Rückgabe?

Bei der Rücksendung von IFCO Mehrwegbehältern unterscheiden wir zwischen zwei Abholtypen:

  • Rückführung: Von benutzten, leeren RPCs. Die Rückführung erfolgt meist vom Einzelhändler aus, der die gebrauchten Behälter nach dem Verkauf von Frischwaren oder anderen Produkten retourniert.
  • Rückgabe: Von sauberen, unbenutzten oder überschüssigen RPCs beim Erzeuger.

In beiden Fällen können Sie eine prompte Abholung Ihrer IFCO RPCs vereinbaren.

Wie genau läuft die Rückführung oder Rückgabe der IFCO RPCs ab?

Der IFCO Pool wird zentral verwaltet. Hier überwachen und optimieren wir die Sendungen kontinuierlich, um unseren Kunden stets zur richtigen Zeit und am richtigen Ort die gewünschten Ladungsträger bereitzustellen. Der Kundenservice ist regional geregelt, sodass Sie immer jemanden erreichen, der den Bedarf und die Herausforderungen Ihres Marktes kennt. Sobald Ihre leeren IFCO RPCs auf Paletten gestapelt und gezählt sind, können Sie den Abholtermin vereinbaren.

Wir bemühen uns, den Prozess für Sie so flexibel wie möglich zu gestalten. Sie haben verschiedene Optionen für die Rückführung oder Rückgabe der IFCO RPCs.

MyIFCO zur Online-Terminvereinbarung

Terminieren Sie die Rückführung einfach online über MyIFCO™. Dank unserer speziellen Software können Sie alles ganz einfach online abwickeln. Auf Ihr eigenes persönliches MyIFCO™-Konto gelangen Sie über unsere benutzerfreundliche Bedienfläche.

Nach dem automatischen oder manuellen Abzählen der IFCO RPCs und dem Stapeln auf Paletten können Sie die Rückführung vereinbaren und die RPC-Bewegungen verfolgen.

MyIFCO™ Recollect Smartphone-App

Mit MyIFCO™ Recollect können Sie Ihre IFCO RPCs ganz einfach per Smartphone verwalten: Tippen. Scannen. Zählen.

Voreingestellte Optionen erleichtern diesen Prozess. Sie verraten Ihnen, wie viele Paletten Sie bereits eingescannt haben und wie viele Sie für eine volle Lkw-Ladung noch brauchen. MyIFCO™ Recollect stellt alle Details auf einen Blick dar und erstellt sofort ein Etikett. Einfach ausdrucken, und Ihre Palette ist fertig. Dann nur noch auf Ihr Handy-Display tippen, und schon haben Sie die Rückgabe Ihrer Paletten vereinbart. Sie können die App MyIFCO™ Recollect sofort nutzen – es ist keine Investition und keine Schulung nötig. Die App ist intuitiv aufgebaut, sehr benutzerfreundlich und lässt Sie effizienter arbeiten. Unsere digitale Technologie optimiert Ihre Prozesse – und ist stets zur Hand. So organisieren Sie Ihre IFCO RPCs heute ganz einfach.

Terminvereinbarung per Telefon oder Fax 

Falls Sie das MyIFCO™ Portal nicht nutzen, können Sie eine Rückführung oder Rückgabe auch telefonisch, per E-Mail oder Fax vereinbaren. Unsere geschulten Kundenbetreuer an den regionalen und lokalen Standorten sprechen Ihre Sprache. Lassen Sie sich in allen Aspekten der Verwaltung Ihrer Pooling-Bestände beraten und unterstützen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an. Wir werden gemeinsam herausfinden, welche Rückführungs- oder Rückgabeoptionen für Sie am besten geeignet sind.

Die Vorteile der schnellen Rückführung und Rückgabe von RPCs

Da das Pooling-System auf der besonders umweltfreundlichen Mehrfachnutzung beruht, kommt es darauf an, Ihre Rückführung oder Rückgabe von RPCs möglichst schnell zu terminieren. Indem Sie die Rückführung von IFCO RPCs zeitnah vereinbaren, sorgen Sie dafür, dass große Mengen an Mehrwegbehältern und eine größtmögliche Modellauswahl im Kreislaufsystem bleiben.

Sie können sich sicher vorstellen, wie wichtig das während der ertragreichen Ernteperioden und in Spitzenverkaufszeiten im Einzelhandel sein kann. Wir möchten alle Kunden bitten, die Abholung ihrer IFCO RPCs – ob Rückgabe oder Rückführung – möglichst zeitnah zu vereinbaren. Nur so können wir so schnell wie möglich auf die laufende Nachfrage reagieren. Wir profitieren alle davon, wenn möglichst viele IFCO RPCs im Pooling-System verfügbar sind.

Auf unsere Pooling-Services und auf uns als RPC-Logistikpartner ist Verlass

Wir kümmern uns nach der Rückführung in unseren Waschdepots auch um die Reinigung der RPCs. Die IFCO RPCs werden dort nach strengsten Industriestandards für Lebensmittelsicherheit hygienisch gereinigt und getrocknet. Alle Waschverfahren werden dabei mithilfe unserer Software SmartGuardian– Software überwacht und dokumentiert.

Erfahren Sie mehr über unsere SmartGuardian™ Technologie.