IFCO RPCs sind optimal für automatisierte Prozesse geeignet

Für eine effiziente Automatisierung im Lager ist die richtige Verpackung entscheidend. Besondere Merkmale machen IFCO RPCs zur perfekten Wahl für große Lebensmittellogistikzentren.

Steigern Sie mit IFCO RPCs die Performance der Lagerautomatisierung

Hightech-Lösungen machen die gesamte Lebensmittellieferkette effizienter und kostengünstiger. Insbesondere bei volumenstarken Geschäften bedeutet die Lagerautomatisierung Präzision und Geschwindigkeit. Die Mehrwegbehälter von IFCO sind standardisiert, stapelbar und robust und ebnen damit den Weg für Industrieroboter und Lagerautomatisierung. Gerade bei der Kommissionierung und Handhabung von Frischwaren ist eine stabile Verpackung gefragt. Die langlebigen IFCO RPCs eignen sich hervorragend für automatisierte Prozesse, da sie auch bei extremen Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen stabil bleiben.

Der perfekte Partner für die Lagerautomatisierung

Unsere RPC-Modelle garantieren eine einheitliche, standardisierte Stellfläche und sind ineinandergreifend konstruiert, sodass selbst Stapel verschiedener Produkttypen nicht kippen. In Hochregalen mit meterhohen Stapeln von Kisten ist das Letzte, was Sie möchten, dass eine Kiste unter dem Gewicht des Stapels zusammenbricht oder nachgibt. Das ineinandergreifende Design ist eines der besonderen Merkmale, die Mehrwegbehälter von IFCO optimal für die Lagerautomatisierung machen:

  • Strapazierfähiges Material: Hält extremen Temperaturen und hoher Feuchtigkeit stand

  • Stabile Konstruktion: Schützt Produkte auch in hohen Stapeln

  • Sicheres Stapeln: Verhindert ein Kippen oder Abrutschen

  • Feuchtigkeitsresistent: Behält auch bei hoher Feuchtigkeit die Form und Größe

  • Optimale Belüftung: Effiziente Kühlung und Temperatur- regulierung

  • Präzise Maße: Entscheidend für Scan- und Erkennungsvorgänge

  • Hohe Kompatibilität: Standardisierte Stellfläche: Entscheidend für hohen Volumendurchlauf

  • Standardisierte Stellfläche: Entscheidend für hohen Volumendurchlauf

  • Konfiguration der Bodenplatte: Reibungsloser Transport auf Rollen- und Förderbändern

  • Große Modellauswahl: Für den Transport vieler verschiedener Produkte

Referenzfälle

Warum Mehrweg-Kunststoffbehälter von IFCO für automatische Warenlager optimal geeignet sind

Robuste, stapelbare und standardisierte Behälter funktionieren am besten mit automatisierten Systemen. Die Mehrweg-Kunststoffbehälter – kurz RPC – von IFCO bieten genau diese Vorteile.

mehr erfahren

Schritt für Schritt zu mehr Effizienz

Wer die Abläufe im Verteilerzentrum genau betrachtet, weiß, wie und warum die Verwendung standardisierter Mehrwegbehälter die Effizienz steigert. Die IFCO RPCs überzeugen auf jedem Schritt des Kreislaufs – vom Eingang über die Kommissionierung bis zum Versand.

Eingang

Mit IFCO RPCs gestapelte Paletten gehen im Logistikzentrum ein. Die Erzeugnisse müssen somit nicht umgepackt werden.

Identifizierung

Während die Kisten das System durchlaufen, lesen Scanner die Barcodes ein und identifizieren den RPC-Typ und dessen Inhalt. Das gewährleistet eine nahtlose Sendungsverfolgung.

Lagerung

Die in IFCO RPCs transportierten Erzeugnisse werden in der Kühlung oder unter Umgebungsbedingungen gelagert. Form und Größe der IFCO RPCs bleiben trotz hoher Luftfeuchtigkeit von bis zu 80 % erhalten.

Scannen

Die Behälter werden während des gesamten Prozesses lückenlos verfolgt. Dank der exakten Abmessungen der IFCO RPCs lassen sich die Verkaufseinheiten eindeutig identifizieren.

Sortieren

Roboter und Förderbänder teilen die Sendung einzelnen Verkaufseinheiten zu. Die standardisierten Abmessungen der IFCO RPCs gewährleisten ein effizientes Handling.

Transport per Förderband

Die Beschaffenheit der Bodenfläche der IFCO RPCs gewährleistet eine reibungslose Passage über Rollen und Förderbänder. 

Lagerung in Hochregalen

Die Verkaufseinheiten der IFCO RPCs werden anhand des Datums und ihrer Position in den Regalen identifiziert. Die Kisten werden sicher gestapelt, sodass selbst Produkte in hohen Stapeln geschützt sind.

Kommissionierung

Dank einfacher Handhabung und Palettierung läuft die Ausgabe zur Kommissionierung der IFCO RPCs schnell, kostengünstig und präzise ab. 

Ihr vertrauenswürdiger Technologiepartner

Als weltweiter Marktführer für Mehrwegverpackungen bietet IFCO optimale Produktkompatibilität und hohe Standardisierung. Während der Planung, Konstruktion, Testphasen und Inbetriebnahme stehen Ihnen unser technischer Support sowie Entwicklungsingenieure und Hersteller von Automatisierungsanlagen beratend zur Seite. Damit ist gewährleistet, dass Ihre Förderbänder und automatisierten Lagersysteme mit unseren IFCO RPCs kompatibel sind. Nach der Einrichtung der Anlage bieten wir weiterhin Supportleistungen, die für einen reibungslosen Betrieb Ihrer Systeme sorgen.

Als Teilnehmer der Lieferkette für Lebensmittel wissen Sie, dass die meisten Frischwaren sehr empfindlich sind, schnell verderben und leicht beschädigt werden können. Nur mit den richtigen Methoden für Handling, Transport, Lagerung und Auslage im Einzelhandel sorgen Sie für ein Höchstmaß an Lebensmittelsicherheit und verhindern kostspielige Produktschäden und unnötige Abfälle.

Lebensmittelqualität in RPCs: Mehr Ware in der Auslage, weniger Lebensmittelabfälle

IFCO RPCs sorgen für einen sicheren Transport leicht verderblicher Lebensmittel und verlängern ihre Haltbarkeit. Das sind gute Nachrichten für eine hohe Lebensmittelqualität, denn ein höherer Anteil der Frischwaren gelangt unbeschadet in die Filialen und bleibt länger frisch.

mehr erfahren

Durch anhaltende Forschung und Produktentwicklung unterstützt IFCO Erzeuger und Einzelhändler dabei, frischere, gesündere Lebensmittel zu liefern und gleichzeitig selbst so kosteneffizient wie möglich zu arbeiten.

Sprechen Sie uns noch heute an. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Verpackungslösungen für Ihre Produkte zu entwickeln, die mit einem automatisierten Warenlager kompatibel sind.